2×2 Tickets: Irie Révoltés (14.10.)

Ein buntes Vergnügen aus HipHop, Dancehall und Pop mit Vorzeigeaktivismus in der Großen Freiheit. Wir verlosen Tickets!

Gerade in der aktuellen weltpolitischen Situation ist es gut und wichtig, dass sich auch die Kunst über Ungerechtigkeit empört und Alternativen aufzeigt. Die Mitglieder der Formation Irie Révoltés sind für ihr Engagement gegen Faschismus, Rassismus und Homophobie bekannt und finden – etwa in „Jetzt ist Schluss“ vom aktuellen selbstbetitelten Album – auch in ihren Songs die richtigen klaren Worte.

Dennoch sind Konzerte der Heidelberger nicht zuerst Plattform des gesellschafskritischen Austauschs, sondern in ihrem Style-Mash aus HipHop, Dancehall und Pop vor allem ein buntes Vergnügen. Für das Konzert in der Großen Freiheit 36 kommt der Support von RDGLDGRN. Der Abend ist ausverkauft – aber wir zaubern für euch noch ein paar Tickets aus dem Hut!

Text: Friedrich Reip

Große Freiheit 36
Große Freiheit 36 (St. Pauli)
14.10., 19 Uhr

SZENE Hamburg verlost 2×2 Gästelistenplätze für das Konzert von Irie Révoltés am 14.10. im Mojo Club. E-Mail mit dem Stichwort „Irie“ bis 12.10. an verlosung@vkfmi.de