Einträge von Ilona Luetje

Im Ausnahmezustand

Die „Wortgefechte-Reihe“ des kleinen Sprechwerks beeindruckte in der vergangenen Saison. So auch das Stück „Im Ausnahmezustand“ über eine geistig verdorrte Elite

Pygmalion

Der Klassiker von George Bernard Shaw wurde zu einem modernen ebenso spannenden wie diskussionswürdigen Beitrag zur Flüchtlingsdebatte umgemodelt – doch es gefiel nicht allen in der Redaktion

Die Kassette

Herbert Fritschs Inszenieren polarisieren, auch die Theaterredaktion: schrill und spritzig, großartiges Ensemble, schräges Bühnenbild lautet das Urteil für einige von uns, andere setzten „Die Kassette“ auf die Liste der größten Saison-Enttäuschungen…

Geächtet

Bei der deutschen Erstaufführung von „Geächtet“ im Schauspielhaus scheinen gestyltes Bühnenbild und passende Klamotten wichtiger als das brisante Thema religiöser und ethnischer Identität, sodass das Pulitzerpreis-gekrönte Stück ohne psychologische Tiefe bleibt

River of Fundament

Matthew Barneys sechsstündiges Kunst-Kino-Spektakel war auf Kampnagel im Zuge des Sommerfestivals zu sehen. Nicht alle kamen mit dem „Genitalspektakel“ klar