Flashdance – Das Musical: Die Hauptrolle steht fest!

(Sponsored) Der 80er-Jahre Filmhit „Flashdance“ kommt ab 20. September 2018 nach Hamburg ins Mehr! Theater und die Spannung war groß: Wer wird die neue Alex Owens?

Auf der Bühne des First Stage Theaters in Altona gaben Kasper Holmboe, Kommunikationschef von 2Entertain Germany, und Thomas Gehle, Chef der Stage School, diese Woche die Hauptdarstellerin bekannt. Huch! Bei so viel Aufregung passierte ein Versprecher und das große Geheimnis wurde sogar einen Ticken zu früh gelüftet: Hannah Leser hat die Hauptrolle in der Erstbesetzung bekommen. Danach war die Anspannung weg – alle nahmen es mit Humor.

Hannah wer?

Auf der anderen Seite der Elbe tritt Hannah Leser (23) zurzeit als Mary Poppins auf. Die steifen Manieren der Mary müsse sie sich noch abgewöhnen, erzählt sie lachend. Ohja, Alex Owens und Mary Poppins sind zwei ganz unterschiedliche Charaktere. Hannah wird on stage von der Eurovision-Song-Contest-Teilnehmerin Ann Sophie begleitet. Die 27-Jährige spielt Alex Owens beste Freundin Gloria – ihr Musical-Debüt. Beide freuen sich darauf in das Pittsburgh der 80er eintauchen zu dürfen. Es wird eine Herausforderung sein aber für die zwei ausgebildeten Tänzerinnen, Sängerinnen und Schauspielerinnen ganz sicher ein Kinderspiel.

Text: Julika Kott

Bis auf die Klassiker wie Maniac, What a Feeling und I love Rock’n’Roll wird das Musical auf deutsch aufgeführt.

Mehr! Theater am Großmarkt
20.9. – 7.10.2018 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.