Hamburger Theaternacht

41 Bühnen leiten im September zusammen die neue Spielzeit ein. Am 1.6. startet der Ticketverkauf für „frühe Vögel“

Am 5. September kehren Hamburgs Theater zurück aus der langen Sommerpause. Seit elf Jahren feiern die kleinen und großen Bühnen der Stadt die neue Spielzeit mit einer langen Theaternacht. Rund 15.000 Besucher erleben dann ein spannendes Programm. Die Häuser zeigen exklusive Ausschnitte aus kommenden Produktionen und aktuelle Repertoire-Highlights. Nicht nur die großen Säle, sondern auch Foyers, Bars und Fluren werden bespielt. Via Shuttle-Bus können die Besucher die Locations wechseln – der hält auch an der Open-Air-Bühne (Foto). Eine Abschlussparty steigt dann im Ohnsorg-Theater. Frühe Vögel können sich im Onlineshop ab sofort Tickets zum ermäßigten Preis (12 Euro) sichern.

Hamburger Theaternacht, 5.9.

SZENE HAMBURG verlost 2 x 2 Tickets für die Hamburger Theaternacht. E-Mail mit Name, Adresse und dem Stichwort „Theaternacht“ bis zum 15.6. an gewinnen@vkfmi.de