Jannes Woche 17 09: Magazinerleben

Ich bin riesiger Fan von Print. Print über Hamburg. Print aus Hamburg. Print egal was, Hauptsache gut gemacht

Also in erster Linie spannend. Und spannend finde ich neben Special Interest Events wie der Indiecon einfach immer wieder, wie Magazine oder Zeitungen heutzutage ihre Marke auch außerhalb des Kioskes oder der heimischen Wohnstube erlebbar machen.

Vergangene Woche konnten sich die Hamburger gleich von zwei Konzepten überzeugen lassen: Die Szene Hamburg feierte die erste Ausgabe ihres Kieztalks »SO ODER SO« zum Thema »Gagen, Gigs und Kohle. Wer verdient eigentlich an Konzerten? Bands, Booker oder Veranstalter?« im Kukuun. Das Enorm Magazin aus dem Social Publish Verlag wiederum feierte ihr erstes »Enorm Magazin Launch-Event« mit dem Titelthema »Europa first! Vielfalt statt Nationalismus: Wie junge Europäer sich für offene Grenzen, freies Denken und eine Kultur des Miteinanders stark machen«*. Ebenfalls hochinteressant!

Genau wie unsere nächsten zwei Ideen: Wir feiern bei uns Unterm Strich (nach der Business Punk und dem Playboy) ab diesen Freitag mit dem NEON Magazin und demnächst leider die letzte Ausgabe vom Stadtlichh Magazin, das in unseren Räumen entsteht. Trotzdem und gerade deswegen: Print lebt!

Wir lesen uns Montag wieder, 

Jannes

Foto: Julia Schwendner


Who the fuck is… Jannes Vahl*?

Jannes Kolumne SZENE HAMBURGVision von und für Hamburg 
Kein Schwarz und Weiß, Kreativität Tag und Nacht, Natur grün und blau. 
 Rezept zum Runterkommen bei zu hohem Lebenstempo 
Meditation. Basketball. Radfahren. 
Karma-Cocktail für ein korrektes Leben 
Rumcola. Und jeden Tag versuchen, ein besserer Mensch zu sein.  ?

 

*Jannes Vahl ist Clubkinder-Gründer und Inhaber der Agentur Polycore. Und gibt jede Woche bei uns seine persönliche Sicht auf seine Woche. 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.