Jannes Vahl Kolumne Szene HH

Jannes Wochenrückblick Vol. 79: Livemusik

Man muss sich ab und zu mal bewußt machen, in was für einer spannenden Musikstadt wir hier leben. Findet unser Kolumnist Jannes

In der vergangenen Woche hatte ich zum Beispiel folgende Vergnügen:

Montag: Weihnachtskonzerte unserer Uptone-Bands auf dem Weihnachtsmarkt in Barmbek. Supermuckelig und superschön.

Mittwoch: clubkinder Klanglabor in der Barbarabar. Jeden Mittwoch spielen junge Musiker im Rahmen unserer Förderung auf dem Hamburger Berg.

Mittwoch: Verleihung des Hamburger Musikpreises HANS in der Markthalle

Freitag: Geheimkonzert von Miu in der größten Location der Stadt. un-glaub-lich! Hintergrund: Unser clubkinder Klanglabor ist eine Förderung für lokale Musiker. Ratet mal, wer eine der allerersten Künstler war, die wir 2012 im Klanglabor hatten. Was für eine schöne Geschichte!

Freitag: beste Unterhaltung mit den Suicide Girls im Gruenspan

Samstag: Bei unserem clubkinder Verein haben wir 2015 nicht nur sofort die Flüchtlingshilfe in die Vereinssatzung aufgenommen, sondern auch sehr schnell »Welcome Dinner« veranstaltet, bei denen zehn Hamburger zehn Geflüchtete zum Essen einladen und dabei und danach Beziehungen eingehen. Eine dieser Beziehungen hat Samstagabend im Frachtraum in Eimsbüttel ein rührendes Konzert gegeben.

Samstag: clubkinder Klanglabor goes Mercedes me Store: unsere Freunde von John Monday waren der Abschluss unseres Booking-Jahres im Store am Ballindamm.

Jannes Vahl Kolumne Szene HH

Foto: miu zaucke photography

Sonntag: Bei Sepultura im Docks habe ich Alban vom Rock Café St. Pauli getroffen, der mir von seinen großen Plänen und von einem Metalfestival im Dezember im Gruenspan erzählt hat. Außerdem Sven vom Home of Burlesque, der mir von der Aftershowparty der Suicide Girls bei ihm im Laden erzählt hat. 48 Stunden zu spät! Man kann halt nicht alles mitbekommen. 🙂

 Hamburg, was hast Du bloß für eine tolle Musikkultur!

 Habt einen schönen Start in die Woche, wir lesen uns Montag wieder, 

Jannes

 Foto: Zaucke Photography / pexels (oben)

Who the fuck is… Jannes Vahl*?

Jannes Kolumne SZENE HAMBURG

Foto: Julia Schwendner

Seine Vision von und für Hamburg 
Kein Schwarz und Weiß, Kreativität Tag und Nacht, Natur grün und blau. 
Sein Rezept zum Runterkommen bei zu hohem Lebenstempo 
Meditation. Basketball. Radfahren. 
Sein Karma-Cocktail für ein korrektes Leben 
Rumcola. Und jeden Tag versuchen, ein besserer Mensch zu sein.  ?

 

*Jannes Vahl ist Clubkinder-Gründer und Inhaber der Agentur Polycore.Und gibt jede Woche bei uns seine persönliche Sicht auf seine Woche.


Mehr von Jannes Vahl und seinem Blick auf diese Stadt