Jetzt geht’s los: Stadtpark Open Air!

Am 20. Mai startet die Konzertsaison im Stadtpark. Wir freuen uns auf Gregory Porter, Lionel Richie, Deine Freunde und viele mehr unter freiem Himmel

Wollen wir uns mit Gregory Porter, James Morrison und Sven Regener im Park treffen?

Im Ernst, das geht! Alle drei stehen im Sommer 2016 auf der Freilichtbühne eines der schönsten Konzertgeländes der nördlichen Hemisphäre: dem Hamburger Stadtpark. In den letzten 40 Jahren schien hier die Sonne auf viele Stars herunter. The Cure, Leonhard Cohen, James Brown, Dave Gahan, Massive Attack, Santana, Herbert Grönemeyer, Lady Gaga, Pink!, Sting, Peter Gabriel und viele mehr spielten vor bis zu 4.000 Hamburger Freiluftfreunden. Unvergessen auch das 2014er Konzert von The National im strömenden Regen. Gänsehaut. Oder das fette Bühnenjubiläum von Samy Deluxe im letzten Jahr, das halb HipHop-Deutschland in den Stadtpark spülte – von DJ Dynamite, Megaloh, Ali As, Torch über David P., D-Flame, Afrob bis Matteo Capreoli.

Sean Paul auf der Freilichtbuehne im Stadtpark

Sean Paul auf der Freilichtbuehne im Stadtpark

Schon die Anreise zu Stadtpark-Konzerten macht Laune: Da pilgert man aus ganz Hamburg mit S- und U-Bahn gen Winterhude oder fährt mit dem Fahrrad. Wer mal wieder zu spät dran ist, hört schon von Weitem die Vorband. Man eilt weiter, vorbei an Wiesen und Bäumen, je näher man der Freiluftbühne kommt, desto mehr Menschen picknicken links und rechts des Weges. Und schon steht man selbst in der grünen Arena, nippt an seinem kalten Königs Pilsener und schnackt mit den Nachbarn, auf welches Konzert man sonst noch so gehen wird.

Vielleicht ja bereits zu Lokalmatador Lotto King Karl, der standesgemäß am 20. Mai die Stadtpark-Saison eröffnet. Am 27. Mai gibt sich erneut der sympathische Mützenträger Gregory Porter die Ehre. Support bekommt er von Tokunbo, der ehemaligen Frontfrau von Tok Tok Tok, die mit ihrer souligen Stimme zur Bariton-Gitarre einen luftig-folkigen Sommersound in unsere Ohren singt. Auf wen wir uns sonst noch freuen dürfen? Scrollt runter, da findet ihr das komplette Programm für 2016.

Es lohnt sich regelmäßig auf unserer Homepage vorbeizuschauen: SZENE HAMBURG ist Medienpartner der Open Air-Saison im Stadtpark und wir verlosen für viele Konzerte kurzfristig Tickets – auch für die ausverkauften!

Text: Lena Frommeyer
Foto (Freilichtbühne): Isabel Schiffler

Stadtpark Open Air
Saarlandstr. 71
22303 Hamburg

Das Programm

Tickets für die einzelnen Konzerte gibt es hier

Lotto King Karl
Fr, 20.05.16, 18 Uhr

Gregory Porter
Fr, 27.05.16, 19 Uhr

Tedeschi Trucks Band
So, 05.06.16, 17 Uhr

Pentatonix
Mo, 06.06.16, 19 Uhr

James Morrison
Do, 09.06.16, 19 Uhr

Flo Rida
Fr, 10.06.16, 19 Uhr

Cypress Hill
Fr, 17.06.16, 19 Uhr

Rock Legenden
So, 19.06.16, 19 Uhr

ZZ Top
Di, 12.07.16, 19 Uhr

Element of Crime
Fr, 15.07.16, 19.30 Uhr

Lionel Richie
Mi, 20.07.16, 19 Uhr

Simply Red
Di, 26.07.16, 19 Uhr

The BossHoss
Sa, 30.07.16, 19 Uhr

Damien Rice
Mo, 08.08.16, 19 Uhr

Matthias Reim
Sa, 13.08.16, 19.30 Uhr

Zaz
Di, 16.08.16, 20 Uhr

Kamasi Washington
Mi, 17.08.16, 19.30 Uhr

Helge Schneider
Fr, 19.08.16, 19 Uhr
Sa, 20.08.16, 19 Uhr

Pur
So, 21.08.16, 19 Uhr

G-Eazy
Mi, 24.08.16, 19 Uhr

Gentleman
Do, 25.08.16, 19 Uhr

Johannes Oerding
Fr, 26.08.16, 19 Uhr
Sa, 27.08.16, 19 Uhr

Deine Freunde
So, 28.08.16, 15 Uhr

Bodo Wartke
Fr, 02.09.16, 19 Uhr

Dieter Thomas Kuhn
Fr, 09.09.16, 19.30 Uhr
Sa, 10.09.16, 19.30 Uhr

Rumpelstil – Taschenlampenkonzert
Fr, 23.09.16, 18.30 Uhr

Schandmaul
Sa, 05.08.17, 17.45 Uhr