Naturweinverkostung auf St. Pauli

Genuss ohne Zusatzstoffe: auch in der Getränkewelt ein Trend. Im Alles Elbe findet am 30.3. in gemütlicher Runde eine Naturweinverkostung statt

Florian (dessen Nachname im Internet eisern verschwiegen wird) ist ein französischer Sommelier und Experte für Naturweine. Er lebt in Berlin und importiert Erzeugnisse, die Weinverkostung Naturwein Alles Elbemöglichst ohne Zusätze und ohne aufwändige Kellertechniken produziert wurden. Am 30. März lädt er zur Verkostung nach St. Pauli ins Alles Elbe, einer Mischung aus Laden, Kneipe, und Café. Das gesamte Sortiment dieser Lokalität stammt aus Orten, die an der Elbe liegen. Hier gibt es handgemachte Biere aus Deutschland und Tschechien, regionale Weine, selbstgepressten Apfelsaft, leckere Wurst und vieles mehr.

Am Verkostungsabend gibt besagter Florian eine Einführung in die Kultur und die Besonderheiten des Naturweins, fünf ausgewählte Erzeugnisse dürfen genossen werden. In geselliger Runde werden Snacks gereicht und bei einer Verlosung kann man sich zum Sieger des Abends küren lassen. Um Voranmeldung wird gebeten, da Alle Elbe eine „gemütliche Größe“ hat.

Grafik: Entworfen durch Freepik

Alles Elbe
Hein-Hoyerstraße 63 (St. Pauli)
30.3., 19.30 Uhr
Tickets: 25 Euro, vorab buchen