Prima Vista-Lesung

Sprecher lesen Texte, die das Publikum mitbringt. Einer davon ist Oliver Rohrbeck, die Stimme von Justus Jonas (Die Drei ???)

Er sei öfters in Hamburg, erzählt Oliver Rohrbeck im Interview mit SZENE HAMBURG. Auch, weil er eine Dauerkarte für die Spiele des FC St. Pauli habe. Am 22. Juni wird er zudem im Zirkuszelt im Schanzenpark aus Texten lesen, die er zuvor noch nie gesehen hat. So ist das Konzept der Prima Vista-Lesung. Von der Erotik-Lektüre bis zur koreanischen Gebrauchsanleitung landet da eine skurrile Mischung auf dem Sprecherpult von Oliver Rohrbeck und Synchronsprecher-Kollegen Detlef Bierstedt – den kennt man u.a. als Stimme von George Clooney.

SZENE HAMBURG: Wie läuft so eine Wundertüten-Lesung ab?

SZENE HAMBURG: Für wen ist das witziger – für euch oder das Publikum?

SZENE HAMBURG: Wie kriegt man das mit der Betonung hin, wenn man den Text nicht kennt?

SZENE HAMBURG: Inwiefern spielen Figuren und Schauspieler eine Rolle, die du oft synchronisierst: Justus Jonas (Die Drei ???), Ben Stiller oder Chris Rock?

SZENE HAMBURG: Gibt es etwas, aus dem du wirklich gerne einmal vorlesen würden, zum Beispiel aus einem Tagebuch?

Interview: Lena Frommeyer

Prima Vista Lesung
Zirkuszelt im Schanzenpark

22.6., 20 Uhr