(11.11.) Nachtleben, Kann denn Liebe Synthie sein?, Golem, 23 Uhr

Aber unbedingt! – lautet die Antwort auf die Frage die diese Partyreihe immer wieder stellt. Auch mit viel Liebe präsentiert die umtriebige Fotografin Katja Ruge Mal für Mal ihr charmantes Partyprojekt. Zum Karnevalsbeginn (möööp) holt sie sich mit Wolfram Eckert ganz besonders smarten Herrenbesuch ins Haus. Der österreichische Musiker aus Wien arbeitete bereits mit Hercules and Love A air, Haddaway und Legowelt zusammen. Wie der schräge Mix auf ihn abgefärbt hat – man darf gespannt sein. Außerdem im Haus: der Entertainer Carsten „Erobique“ Meyer!

/ DAK

Golem
11.11.17, 23 Uhr