(11.2.) Film, „Tomorrow“, Abaton, 11 Uhr

Wie soll, wie kann es weitergehen? Damit die Erde auch für unsere Kinder noch lebenswert bleibt? Diese Frage stellte sich Schauspielerin Melanie Laurent, als sie schwanger wurde. Zusammen mit dem französischen Aktivisten Cyril Dion zeigt sie in „Tomorrow“ alternative ökologische und demokratische Ideen auf, die die dringendsten Fragen unserer Zeit lösen könnten.

Zur Filmvorführung kommen die französischen Gründer der Hamburger Initiative „There is a bee on the roof “ sowie Ulf Schönheim von der Regionalwert AG. Diskussion erwünscht.

/ SH

Abaton
11.2.18, 11 Uhr