(15.8.) Film, „Hell or High Water“, Schanzenkino, 18 & 21:15 Uhr

Im packenden Krimi-Drama „Hell or High Water“ überlegen sich zwei Brüder einen verzweifelten Plan, um die Farm der Familie in Texas zu retten. Die steckt nämlich knietief in den Schulden, was Toby (Chris Pine) und Tanner (Ben Foster) Grund genug ist, gleich mehrere Banken überfallen zu wollen. Mit dem Geld möchten sie dafür sorgen, dass Haus und Hof nicht vom Staat kassiert werden.

Doch besonders reibungslos läuft der Plan nicht. Schon nach kurzer Zeit werden die beiden Brüder von Texas Ranger (Jeff Bridges) und dessen Partner beobachtet – aber fangen lassen und sich davon abbringen lassen, die Farm der Familie zu retten, wollen Toby und Tanner ganz sicher nicht.

/ MT

Schanzenkino
15.8.17, 18 Uhr und 21:15 Uhr