(15.8.) Nachtleben, Skeptics In The Pub, Centro Sociale, 19:30 Uhr

In Bars wird seit jeher beim Getränk der Wahl über Gott und die Welt geredet. Aber wissenschaftliche Höhen erreicht die Argumentation dabei nicht ganz so oft, vor allem dann nicht, wenn zu viel Alkohol im Spiel ist.

Bei Skeptics In The Pub dürfen die Gäste aber zusammen mit einem Wissenschaftler so tief es geht ins Glas schauen. Florian Freistetter ist promovierter Astronom und möchte mit dieser Veranstaltung zeigen, wie nah die Wissenschaft auch im Alltag sein kann.

An einem Glas Bier lässt sich laut Freistetter sogar erkennen, wie die Erde sich entwickelt hat. Es erzählt von vergangenen Katastrophen, oder davon, wie Atome entstanden sind und kann bei der Suche nach außerirdischem Leben behilflich sein, davon ist der Astronom überzeugt. Florian Freistetter ist Blogger, Buchautor und Podcaster.

Der Eintritt ist gratis. Um eine Spende wird gebeten.

/ MT

Centro Sociale, Sternstraße 2
15.8.17, 19 Uhr