24-12-adventskalender

Unser Adventskalender. Finale!

Vom Flugzeug direkt ins Wohnzimmer. Gewinnen Sie heute einen gebrauchten Airline Trolley

24.12. trolley_rot_front_300

24.12.: Der Airline Trolley!

Über den Wolken haben sie bereits gute Dienste geleistet, jetzt kommen sie in den wohlverdienten Ruhestand: Als Möbelstück sind die original Flugzeugtrolleys ein echter Hingucker – zu Hause und im Büro. Schließlich haben sie durch den rauen Flugalltag und schwere Arbeit ein individuelles Design erhalten und warten nun auf ihre letzte Reise – direkt aus dem Flugzeug in ein neues Zuhause. Vielseitig einsetzbar, zum Beispiel als Sideboard oder Regalersatz, präsentiert sich der für einen jahrelangen Einsatz robust gebaute Trolley als Charakterdarsteller. Friseure, Ärzte und Handwerker nutzen sie für die Aufbewahrung ihrer Utensilien, Kreative bauen aus ihnen Möbel wie Bars und Schränke, Köche integrieren die Wagen in ihre Küchen und Agenturen errichten daraus Messestände. Der Airline Trolley ist abschließbar, sicher und für jeden Sammler ein Muss! Der Trolley macht auch auf jedem Event eine gute Figur und kann für Messen, Partys und ähnliches einfach gemietet werden. Achtung: Suchtgefahr! Einmal aufgestellt, will man das „etwas andere Sideboard“ nicht mehr hergeben – in Metall gegossenes Fernweh.

Außer Trolleys gibt es übrigens noch viele weitere Accessoires für Flugbegeisterte – zum Beispiel den mit Kristallsteinen besetzten Seat-Belt-Gürtel mit original Flugsicherheitsschnalle!

Senden Sie eine Mail mit dem Betreff  „Adventskalender Tür Nummer 24″  an verlosung@vkfmi.de. Einsendeschluss ist der 23.12.2016 um 24 Uhr. Um 10 Uhr morgens am 24. Dezember 2016 findet die Verlosung statt. Der Gewinner wird auf unserer Facebook-Seite und per Mail benachrichtigt*. Bitte geben Sie für den Versand der Gewinne immer Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse an. Viel Glück!

* Die Gewinner, die am Wochenende oder an Feiertagen gezogen werden, werden am Montag informiert.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.