Verliebt in DJ Koze

ByteFM-Kolumne: HipHop, Songwriting, Berghain-Techno – DJ Koze webte einen sexy Soundteppich für die Reihe „DJ-Kicks“

Sonntagmorgen. Die Spuren der letzten Nacht auf Pauli sind deutlich spürbar und ich hab die Jubiläumsausgabe der „DJ-Kicks“ vor der Nase. Oha, der denkbar ungünstigste Zeitpunkt, sich harte Elektrobeats anzuhören. Was soll’s.

Die berühmt-berüchtigte Reihe aus dem Hause !K7 feiert Jubiläum und man hat sich DJ Koze ins Haus geholt, um die 50. Ausgabe zu be-beaten. Koze stellt sich somit in die Reihe von Top-DJs, die sich für DJ-Kicks beim Mixen und freien Interpretieren austoben konnten. Zwei Stunden Clubfeeling für zu Hause. Große Ehre für den Wahlhamburger. Große Erwartungen an die Jubiläumsausgabe. Großer Graus für meinen Kopf. Oh, wie weh ist mir.

Und dann kommt alles anders. Was für eine wundervolle Überraschung. DJ Koze macht mal wieder das, was er so wunderbar kann: sein eigenes Ding durchziehen. Er baut keinen harten Mix zusammen, viel eher arrangiert er einzelne Genre-Tracks. Koze stellt sommerlich flatternde Jazz-Songs neben zackigen HipHop, gefolgt von Indietronic-Klängen. Die Stücke funktionieren hierbei einzeln und sind doch zu einem Ganzen zusammengefügt.

DJ Koze hat eher ein Mixtape zusammengestellt, bei dem er die einzelnen Tracks mit Sprecheinlagen oder leichten Beats sanft ineinander überfließen lässt. Er hat den einzelnen Songs einen leichten Schal umgelegt und lässt ihnen Luft zum Atmen. Kein harter Grundbeat, der das Ausgangsmaterial unerkennbar macht, kein wildes DJing, sondern ein sanftes Kuratieren.

Allzu oft macht mein träges Gemüt an diesem Morgen einen Hopser, ob dieser wirren Zusammenstellung. Das ist großes Kino mit kleinen Mitteln. Da wird Erwartungen der Mittelfinger gezeigt. Das ist der perfekte Morgen-nach-dem-Abend-Kick.

Text: Monique Schmiedl

Wer sind ByteFM & Monique Schmiedl?

Monique Schmiedl_ByteFM

ByteFM ist moderiertes Internetradio mit handverlesener Musikauswahl, Sammelbecken für Musiknerds und Auffanglager für Kulturjunkies. Hier leben Journalisten, Musiker, Kenner und Liebhaber gemeinsam ihre Liebe zur Musikkultur jenseits der Mainstream-Hitgarantie. Monique Schmiedl ist Teil dieses Geklüngels. Ob Nerd oder Junkie – ohne Musikkultur geht bei ihr nichts. Stets den Schreiber-Stift am Anschlag, ist Monique mit offenen Ohren und Augen in Hamburgs Musikszene unterwegs. Für die Liebe zur Stadt, für sich, für euch, für ByteFM und für SZENE HAMBURG.