Einträge von Henry Lührs

Benefiz-Festival: „All Hands On Deck”

Bosse, Philipp Poisel, Alligatoah und viele mehr treten am 7. April in der Bullerei von Tim Mälzer für den guten Zweck auf Text: Henry Lührs „All Hands On Deck” geht in die nächste Runde. Um in der Corona-Krise die Live-Branche zu unterstützen, wurde 2021 mitten im Lockdown das erste Live-Stream-Festival auf die Beine gestellt, bei […]

„Post mit Herz“: Gemeinsam gegen Einsamkeit

Anmelden, Karte schreiben, abschicken: So einfach kann individuell etwas gegen Einsamkeit in unserer Gesellschaft getan werden. Text: Henry Lührs Während Corona haben sich die meisten Menschen ab und zu mal einsam gefühlt. Von heute auf morgen brach ein Großteil der alltäglichen Kontakte weg. Die Corona-Regeln werden mittlerweile nach und nach gelockert, der Frühling kommt zurück […]

Neonschwarz: „Rap geht auch anders“

Am 25. Februar 2022 erscheint das neue Album „Morgengrauen“ der vierköpfigen Hamburger Band Neonschwarz. Johnny Mauser und Marie Curry über Arschlöcher, Attitüden und Aktivismus. Interview: Henry Lührs SZENE HAMBURG: Johnny und Marie, am Wochenende dürfen die Clubs in Hamburg wieder öffnen, Freitag erscheint euer neues Album „Morgengrauen“. Perfektes Timing, oder?   Marie Curry: Wir hoffen ganz […]

Vom Wohnzimmer in die ganze Stadt

Radiomoderator Tim Gafron wurde als einer der letzten Mitarbeiter von Radio Hamburg ins Homeoffice geschickt. Ausgestattet mit einem 25.000 Euro teuren Home-Studio sendet er seit ein paar Wochen aus seinem Wohnzimmer. Wie sein neuer Alltag aussieht und wer ihn unbedingt mal zu Hause besuchen soll, erzählt er im Interview. Interview: Henry Lührs SZENE HAMBURG: Tim, […]

Schüler:innen gegen Rassismus

Anne Pretzsch hat mit „100 Tage gegen Rassismus“ eine Performance-Aktion am Hamburger Emilie-Wüstenfeld-Gymnasium initiiert. Ein Gespräch über die Idee, die Kraft der Schüler:innen und die politische Dimension des Projekts Interview: Henry Lührs   Anne Pretzsch ist Performance-Künstlerin und Mentorin. Zusammen mit Schüler:innen des Hamburger Emilie-Wüstenfeld-Gymnasiums (EWG) hat sie die Performance-Aktion „100 Tage gegen Rassismus“ umgesetzt. […]

Zoe Wees über Erfolg und Heimat

Die 19-jährige Hamburgerin veröffentlichte Ende März 2020 ihre erste Single, später war sie die erste Deutsche, die bei den American Music Awards auftreten durfte. Ein Gespräch über schnellen Erfolg, die Musikindustrie und den therapeutischen Wert von Musik Interview: Henry Lührs Zoe Wees merkt man in keinster Weise an, dass ihre Muttersprache nicht Englisch ist. Akzentfrei […]

Der Herbst ist da: Zehn Tipps für kühle Tage

Es ist Herbst, die Tage werden kürzer, draußen ist es nass und kalt und der sogenannte Herbstblues setzt ein. Hier kommen zehn Tipps, um aus dieser Jahreszeit einen goldenen Herbst zu machen Text: Felix Willeke & Henry Lührs   Ausflug zum Kürbisparadies Hof Adolf   Der Herbst bringt nicht nur Schmuddelwetter und viel Laub, sondern auch […]