Einträge von Martin Tege

Gender Mainstreaming: Fokusreihe startet auf Kampnagel

Gender Mainstreaming: Uta Lambertz, Dramaturgin und Kuratorin auf Kampnagel, über die neue Fokusreihe mit queer-feministischen Performances. Interview: Sophia Herzog Foto (o.): Simone Stanislai SZENE HAMBURG: Gender Mainstreaming ist seit Ende der 90er Jahre ein erklärtes Ziel der EU und meint die Gleichstellung der Geschlechter. Wie setzen die Inszenierungen der Fokusreihe diesen Begriff um? Es ist […]

Sexed Power: Ausstellung Sexed Power im Gängeviertel

Am Weltfrauentag eröffnet im MOM art space im Gängeviertel die Ausstellung „Sexed Power“. Text: Sabine Danek Abbildung (o.): Dagmar Rauwald: Selfgendered Identity, 2018 In den letzten zwei Jahren gab es in linken Hamburger Netzwerken reichlich Streit um frauenpolitische Positionen, der feministische Raum im Gängeviertel wurde geschlossen. Diese Auseinandersetzungen wollen die Künstlerinnen der Ausstellung „Sexed Power“ nicht aufwärmen. […]

Meet the Resident – Lifka

Jeden Monat stellt SZENE HAMBURG Resident-DJs vor, diesmal: Lifka ( Vinka Katt, Lucid, Ohne kommerziellen Wert) – präsentiert von hamburg elektronisch. Interview: Louis Kreye & Jean Djaman Szene Hamburg: Wie würdest du deinen Sound beschreiben? Lifka: Vitalisierend für Körper und Geist. Was war dein Favorit-Gig in Hamburg? 2018 habe ich im Südpol gespielt – mit viel […]

Konfetti im Bier – Roman über die Ultras von St. Pauli

Im März erscheint der erste Ultras-Roman aus dem deutschsprachigen Raum. Aus Hamburg, aus St. Pauli, mitten aus dem Viertel! Text: Ole Masch Foto: Melanie Hendtke Wer den Roar am Millerntor oder einem anderem Fußballstadion vor dem Spiel einmal mitgemacht hat, weiß mit dem Titel des Romans von Toni Gottschalk sofort etwas anzufangen. „Konfetti im Bier“ ist […]

Fatih Akin und „Der Goldene Handschuh“ – Hamburger Horror

Fatih Akins Verfilmung von Heinz Strunks „Der Goldene Handschuh“ über den Serienkiller Fritz Honka feierte auf der Berlinale Premiere. Produzentin Nurhan Sekerci-Porst hat uns von den Dreharbeiten, Sauf-Exzessen in der Kiezkneipe und Akins Vorliebe fürs Abseitige erzählt. Text & Interview: Maike Schade Foto (o.): Warner Bros. Fatih Akin wurde 1973 geboren. Zwei Jahre später wurde Fritz […]

„Alles am Arsch“ – Michel Houellebecqs „Serotonin“

In „Serotonin“ schreibt Michel Houellebecq über die Unmöglichkeit der romantischen Liebe und liefert einen beklemmenden Kommentar zum Protest der Gelbwesten. Text: Ulrich Thiele Foto: Philippe Matsas Provokation erzeugt Empörung, Empörung bedeutet Aufmerksamkeit. Die Regeln des Marktes beherrscht Michel Houellebecq tadellos. So gesehen war es ein erfolgreicher Coup, als der Franzose kurz vor der Veröffentlichung seines neuen […]

Offen gesagt – Künstliche Intelligenz oder natürliche Dummheit?

Was werden künstliche Intelligenzen von der menschlichen Spezies halten? Unser Kolumnist hat sich dazu Gedanken gemacht. Text: Markus Gölzer Gemobbte, Geknickte, Gebückte, Gefickte! Zeit, aufzuatmen: Die Denkmaschinen kommen, um uns von der Mühsal der Arbeit zu befreien. Gut, Kulturpessimisten werden jetzt ihren Sermon anstimmen, dass uns die rasant dazulernende KI erst als Arbeitskräfte, dann als […]

Magdalena bringt neue Partyreihe Shadows ins PAL

Bookerin, Festival-Veranstalterin, Produzentin: Magdalena, die Hamburger DJ und ehemalige Ego-Chefin, ist mittlerweile weltweit unterwegs. Im Februar kommt sie mit ihrer Ibiza-Partyreihe Shadows ins PAL. Interview: Ole Masch Foto: Randy Rocket SZENE HAMBURG: Magdalena, wir erreichen dich in Tulum, Mexiko. Was führt dich dortin? Magdalena: Ich bin gerade auf Tour. Hinter mir liegen sieben Gigs, unter […]

Hamburger Trendbüro – So verändert sich der Arbeitsmarkt

Mit seinem Hamburger „Trendbüro“ betreibt Peter Wippermann ein „Beratungsunternehmen für gesellschaftlichen Wandel“. Ein Gespräch über die Umbrüche auf dem Arbeitsmarkt, die daraus folgenden Spannungen und über die Spaltung der Gesellschaft. Interview: Ulrich Thiele Beitragsbild: Salvatore Vastano via Flickr, CC BY-ND 2.0 SZENE HAMBURG: Herr Wippermann, das Jahr 2019 hat gerade angefangen. Welche Entwicklungen haben Sie, sagen wir, vor […]

Meet the Resident – Cryptofauna

Jeden Monat stellt SZENE HAMBURG Resident-DJs vor, diesmal: Cryptofauna (Lehult & 206 / PAL) – präsentiert von Hamburg Elektronisch. Interview:Louis Kreye & Jean Djaman Szene Hamburg: Wie würdest du deinen Sound beschreiben? Cryptofauna: Mir ist dazu mal ein alberner Butterbrot-Vergleich eingefallen: Stell dir vor, du schmierst dir eine richtig geile Stulle, nur mit Butter und […]