„Wer singt, ist stärker“

Inhaltsverzeichnis„Singen hat etwas befreiendes“„Im Nationalsozialismus wurde sehr viel gesungen“Singen vs. Sprechen„Es geht wahrscheinlich um Wahrhaftigkeit“Singen als Friedensbringer„Schlager geben mir nichts“ Katharina Hagenas „Herzkraft“ ist eine literarische Erkundung der Wirkmacht des Singens. Ein Gespräch über Frauenbilder in Märchen und Mythen, Unmittelbarkeit und darüber, warum die Hemmschwelle zum Singen in Deutschland höher ist als in anderen Ländern … „Wer singt, ist stärker“ weiterlesen