Clubszene: Wie „G“-eht es weiter?

Mit Einführung des 2G-Modells konnten Hamburgs Clubs Ende August erstmals wieder ohne Sperrstunde und Tanzverbot öffnen. Warum die neuen Möglichkeiten trotzdem heiß diskutiert werden und welches Modell für ihren Laden im Oktober gilt, erzählen Clubbetreibende aus Molotow, Nochtspeicher und Waagenbau Text&Interview: Ole Masch   Am 28. August war es so weit. Hamburg wurde bundesweit Vorreiter … Clubszene: Wie „G“-eht es weiter? weiterlesen