Hamburgerin des Monats: Ana Amil

Ana Amil ist Kulturmanagerin, Stadtteilaktivistin auf St. Pauli und Vorsitzende des „Kabinett der schönen Künste e. V.“ Seit Juli lädt der Verein im frisch sanierten „Teehaus“ in den Großen Wallanlagen zu kostenfreien Veranstaltungen ein Interview: Markus Gölzer SZENE HAMBURG: Ana, was ist das „Kabinett der schönen Künste e. V.“? Ana Amil: Wir sind ein Kultur- … Hamburgerin des Monats: Ana Amil weiterlesen