Verlosungen von Tickets für Konzerte, Theaterstücke, Partys und mehr

W:O:A – Wir verlosen Tickets!

Oh, wie schaaade: Das Wacken Open Air ist ausverkauft. Oh, wie schööön: Wir verlosen 2×2 Tickets für das Festival vom 4. bis 6. August

Das geht, weil Jägermeister auf dem Festival einen ausgibt. Die Gewinner erhalten freie Eintritt zum Festival inklusive Camping und zur kräuterschnapsigen Location auf dem Gelände: dem Platzhirsch (siehe Foto). Von dort aus hat man freie Sicht auf die Hauptbühne und kann zwischen den Konzerten zur Ruhe kommen, wenn Hannes Finkbeiner aus seinem neuen Festival-Roman „Jogginghosen-Henry“ vorliest und verrückte Geschichten erzählt, die jedem Metalfestival-Gänger bekannt vorkommen.

SZENE HAMBURG verlost 2×2 Tickets für das Wacken Open Air. Sendet eine E-Mail mit den Betreff “#Platzhirsch” und eurem Vor- und Nachnamen sowie dem Vor- und Nachnamen eurer Begleitung bis zum 28.7., 16 Uhr an online-verlosung@vkfmi.de

Wacken Open Air
Hauptstraße (Wacken)
4.-6.8.

Airbeat One – Wir verlosen Tickets!

Das elektronische Dancefestival findet vom 14. bis 17. Juli auf einem norddeutschen Flughafen statt. Wir setzen euch auf die Gästeliste

Von Hamburg aus knappe 120 Kilometer in Richtung Osten findet die 15. Ausgabe des elektronischen Dancefestivals Airbeat One statt. Bei der 15. Ausgabe führt die Location, der Flugplatz Neustadt-Glewe, in vier verschiedene Länder des asiatischen Kontinents – und das ohne den festen Boden unter den Füßen verlieren zu müssen. Von vier Bühnen aus lassen internationale Künstler die Beats aufs tanzwillige Publikum los, darunter Afrojack, Ostblockschlampen, Nervo (Foto oben), Bakermat, Moonbootica, und Alle Farben.

Aufbau 2016 #airbeatone #floorwärts #

Ein von Airbeat-One Dance Festival (@airbeatone) gepostetes Foto am

SZENE HAMBURG verlost 5 x 2 Tickets (ohne Camping) für das Airbeat One vom 14. bis 17.7. in Neustadt-Glewe. Sendet eine E-Mail mit dem Betreff “Airbeat” sowie eurem Vor- und Nachnamen bis zum 9.7., 23 Uhr an online-verlosung@vkfmi.de

Full Line Up

Mainstage
Alesso, Afrojack, Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Tiesto, Steve Aoki,
Blasterjaxx, Dannic, DVBBS, Don Diablo, Inpetto, Jewelz & Sparks, Fedde Le Grand, Nervo, Laidback Luke, Martin Solveig, Moti, Showtek, W&W, Tujamo, KSHMR, Ostblockschlampen, Mike William, Henri pfr, Nick Martin, FRDY, Noize Generation, Dimitri Vangelis & Wyman, Dave Replay

Q-Dance Stage
Atmozfears, Audiotricz, Bass Modulators, B-Front, Brennan Heart, Code Black, Coone, Cyber, Creek, Da Tweekaz, D-Block & S-Te-Fan, DJ Isaac, Evil Activities, Festuca, Frequencerz, Frontliner, Gunz for Hire, Hard Driver, Max Enforcer, Noisecontrollers, Notoriouz, Psyko Punkz, Ran-D, Rebourne, Sound Rush, The Prophet, Wasted Penguinz, Waverider, Wildstylez, Zatox, hosted by MC Villain

Terminal
Alle Farben, Gestört aber Geil, Klingande, Bakermat, Moonbootica, Lost Frequencies, Watermät, Sam Feldt, Tube & Berger, Falu & Wad, Stereo Act, Hanna Hansen, Thomas Lizzara, Markus Gardeweg, Stereo Express, Marv, Hanne & Lore, Boris Dlugosch, Der HousekaspeR, Soundplayerz, Holgi Star, Blondee, Hochanstaendig, Juliet Sikora, Sebastien, M22, Twopack, Jerome

Second Stage
Alter Nature, Anneli, ArkoMo, Audiomatic, Berg, Bim vs Drukverdeler, Blastoyz, Bliss, Bubble, Captain Hook, Coming Soon, Cubixx, Day.Din, Eco & Au.ge, Fabio & Moon, Hi Profile, Infuso, Kimie, Loud, Lovegun, Memory, Montagu & Golkonda, Morten Granau, Neelix, NOK, Out Now, Phaxe, Pop Art, Querox, Ruback, Schrittmacher, Solaris Vibe, Syncron, Tezla, Timelock, Upgrade

Sommerakademie Pentiment

Die Internationale Sommerakademie für Kunst und Design lädt zu künstlerischer Weiterentwicklung. Hier gitb’s Rabatt auf einen Kurs

Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes Ergebnis“, heißt es bei der diesjährigen Internationalen Sommerakademie für Kunst und Design. Die 27. Pentiment will diesem Motto alle Ehre machen und schafft an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) wieder einen exklusiven Raum für Experimente der bildenden Künste.

Auf hohem Niveau vermitteln Dozentinnen und Dozenten, wie der international bekannte Maler Norbert Bisky, in verschiedenen Workshops ihr Wissen an Studenten, Stipendiaten und künstlerisch Interessierte mit Vorbildung (kein offizieller Abschluss nötig). Für den Malereikurs des Hamburger Künstlers Ari Goldmann beispielsweise können die Teilnehmenden ihre Ideen, Themen, Bildvorlagen und Motive mitbringen.

Nationen

Davon ausgehend soll dann eine den Inhalten entsprechende und individuelle Bildsprache entwickelt werden (24. Juli bis 7. August, 680 Euro). Weitere Workshops finden in den Bereichen Zeichnen, Skulptur, Installation, Druckgrafik, Fotografie und Textildesign statt, begleitet von einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Vorträgen, Festen und großer Abschlussausstellung, die den Austausch der Teilnehmenden begünstigt. Es sind noch nicht alle Kurse ausgebucht, wer zuerst kommt, malt zuerst! / LIS

Internationale Sommerakademie für Kunst und Gestaltung: Pentiment
Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW)
Armgartstraße 24
24.7.–7.8.

SZENE HAMBURG vergibt 3 x 25 Prozent Rabatt auf den Malereikurs von Ari Goldmann. Sendet E-Mail mit Name, Telefon und Betreff „Pentiment“ bis zum 6.7. an gewinnen@vkfmi.de. Um das Niveau der Kurse halten zu können, wird eine gewisse künstlerische Vorbildung vorausgesetzt, weitere Infos unter www.pentiment.de

Foto: Hajo Heyes

Alle Farben-Open Air – Wir verlosen Tickets!

In einer sechs Stunden Session beschallt Frans Zimmer alias Alle Farben am 25.6. das MS Dockville Gelände. Wir setzen euch auf die Gästeliste

Im Nachtleben ist Frans Zimmer alias Alle Farben ja schon seit geraumer Zeit eine Marke – seine Sets im Rahmen der Kallias-Labelnächte füllen Dancefloors weltweit. Diesmal, zwischen Gigs in Neapel und Amsterdam, findet die Sause unter freiem Himmel auf dem MS Dockville-Gelände statt: Nach längst mehr als zehn Jahren Knöpfchendrehen, Remixes für unter anderem Parov Stelar, Daughter und Irie Révoltés und dem gefeierten Debüt „Synesthesia“ veröffentlicht der ausgesprochen hübsche Berliner mit „Music Is My Best Friend“ am 3. Juni sein zweites Album.

Deutlich persönlicher ist es ausgefallen, behandelt etwa die Schwierigkeiten, die ein Lifestyle aus dem Koffer fürs Privatleben mit sich bringt. Dass sein Sechs-Stunden-Set zur Introspektive gerät, muss man freilich nicht befürchten, denn Zimmer versteht sich nach wie vor auf alles, was seine Sets zu berauschenden Festen macht: federleichte Beats, Harmonien mit Direktzugriff auf den Hypothalamus und hübsche, Gemeinschaft stiftende Minimal-Lyrics – und grenzenlose Kondition: Nach Sonnenuntergang geht der Spaß auf der Aftershow-Party im Uebel & Gefährlich glatt weiter.

Text: Friedrich Reip

MS Dockville Gelände
Schlengendeich 12 (Wilhelmsburg)
25.6., 14 Uhr

SZENE HAMBURG verlost 2×2 Gästelistenplätze für das Open Air. Sendet eine E-Mail mit dem Betreff „Alle Farben“ bis zum 23.6. an nachtleben@vkfmi.de

Hamburgs erster Craft Market

Drei Tage lang feiern wir die Craft-Beer-Kultur vor der Rindermarkthalle St. Pauli. Neben Braukunst dürfen Street Food und Design nicht fehlen. Wir verlosen Tickets!

Rund 30 unabhängige Brauereien werden auf den westlichen Parkflächen der Rindermarkthalle St. Pauli ihre besten Kreationen und originelle Neuheiten vorstellen. Das ist Craft-Beer-Kultur vom feinsten – und zwar zu Probierpreisen! Besucher erhalten am Eingang ein exklusiv produziertes Festivalglas gegen ein Pfand von fünf Euro und können sich damit von Brauer zu Brauer vorkosten. Drum herum gibt es Food-Trucks, einen kleinen Designmarkt und ein Bühnenprogramm mit musikalischen Auftritten von Singer/Songwritern und DJs aus der Region – beispielsweise von Liza & Kay und Karolina Kingdom. Hier geht es zum Programm.

Text: Erik Brandt-Höge

SZENE HAMBURG lässt euch an einem Tag eurer Wahl mit einer Begleitperson auf die Gästeliste setzen! Sendet eine E-Mail mit dem Betreff “Craft Market” und euren Vor- sowie Nachnamen bis zum 15.6., 14 Uhr, an online-verlosung@vkfmi.de. Am Mittwoch ziehen wir zwei Gewinner/innen und informieren euch sofort.

Craft Beer Market Hamburg

Craft Market Hamburg
Parkplatz Rindermarkthalle
Neuer Kamp 31 (St. Pauli)
17.-19.6., 12-24 Uhr
Designstände am Freitag und Samstag
Tagesticket: 5 Euro, Dreitagesticket: 10 Euro, VVK zzgl. Gebühren
Bis einschließlich 15 Jahren ist der Eintritt frei

James Morrison im Stadtpark – Wir verlosen Tickets!

Womanizer: Der Brite mit dem rauen Organ spielt am 9.6. sein Open Air-Konzert im Hamburger Stadtpark. Wir setzen euch auf die Gästeliste

James Morrison als bloßen Schnulzensänger abzutun, wäre zu einfach. Viel zu einfach. Der Brite mit dem rauen wie warmen Organ ist zwar vor allem für seine balladenhaften Liebeslieder bekannt („You Give Me Something“, „You Make It Real“) und lieferte den Soundtrack für so manche Engtanzfete, doch auch uptempo-mäßig ist bei ihm einiges möglich. Der 31-Jährige schafft es vor allem auf der Bühne – mit Band im Rücken und ständig wachsendem Publikum vor Augen – teils geradezu rockig dazustehen. (EBH)

Bis zum 23. September gibt’s im Stadtpark 18 Konzerte nationaler und internationaler Künstler, präsentiert von SZENE HAMBURG. Das vollständige Programm findet ihr hier!

koepi_logo_2016James Morrison @ Stadtpark Open Air
Saarlandstr. 71 (Winterhude)
Start: 19 Uhr, Tickets: 46,60 Euro (zzgl. Gebühren)

SZENE HAMBURG verlost 2×2 Tickets für das Konzert von James Morrison. Schickt eine E-Mail mit dem Betreff „Stadtpark Open Air“ bis zum 8.6., 11 Uhr an verlosung@vkfmi.de

Wer will zum Konzert von Gregory Porter?

Der jazzige Mützenträger stellt sein neues Album am 27.5. auf der Freilichtbühne im Stadtpark vor. Wir verlosen 2×2 Tickets!

Gregory Porter hat im April 2016 ein neues Album in unsere Regale gestellt. Der sympathische US-Amerikaner mit dem kaminwarmen Bariton lässt es sich zudem nicht nehmen, die neuen Zeilen und Kompositionen aus “Take Me To The Alley” höchst persönlich in Hamburg vorzutragen. Und das auch noch unter freiem Himmel auf der Open-Air-Bühne im Stadtpark Hamburg. Aber auch Stücke der erfolgreichen Vorgänger-Scheibe “Liquid Spirit” werden durch die Winterhuder Botanik schwirren und Besuchern wie Spaziergängern beschwingte Ohrwürmer mit nach Hause geben. Der Support kommt von Tokunbo, der ehemaligen Frontfrau von Tok Tok Tok, die mit ihrer souligen Stimme zur Bariton-Gitarre einen luftig-folkigen Sommersound produziert. (LEN)

koepi_logo_2016Gregory Porter @ Stadtpark Open Air
Saarlandstr. 71 (Winterhude)
Start: 19 Uhr, Tickets gibt es hier

SZENE HAMBURG verlost 2×2 Tickets für das Konzert von Gregory Porter. Schickt eine E-Mail mit dem Betreff “Stadtpark Open Air” bis zum 26.5., 11 Uhr an online-verlosung@vkfmi.de

Bis zum 23. September gibt’s im Stadtpark 18 Konzerte nationaler und internationaler Künstler, präsentiert von SZENE HAMBURG, etwa im Juni:

  • Tedeschi Trucks Band (5.6.)
  • Pentatonix (6.6.)
  • James Morrison (9.6.)
  • Flo Rida (10.6.)
  • Cypress Hill (17.6.)
  • Rock Legenden: Puhdys + City + Karat (19.6.)

Wir bringen euch in die Elbphilharmonie

Am 9. Mai startet die Verlosung von Tickets zu den Eröffnungskonzerten der neuen Musikstätte am Hamburger Hafen

Die Baukräne sind lange verschwunden und die Elbphilharmonie funkelt prächtig in der Sonne. Bald erklingen hier die ersten Töne. Bald? Naja bis 2017 müssen wir noch warten. Am 11. und 12. Januar 2017 finden die beiden Eröffnungskonzerte der Elbphilharmonie Hamburg mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester unter seinem Chefdirigenten Thomas Hengelbrock statt. Für diesen Start könnt ihr 1.000 Freikarten gewinnen. Am Montag, den 9. Mai, beginnt das Rennen auf die Tickets.

Und so funktioniert’s:

Das Gewinnspiel ist bis Donnerstag, den 7. Juli, 23.59 Uhr, hier online erreichbar (wenn die Homepage nicht mehr unter dem Ansturm zusammenbricht)

Zu gewinnen sind insgesamt 900 (450 x 2) Tickets. Bei einer einmaligen Zwischenziehung am 10. Juni werden unter den Teilnehmern bereits die ersten 100 Gewinner ausgelost. Wer die verbleibenden 700 (350 x 2) Karten gewinnt, entscheidet das Los nach dem 7. Juli.

Beide Ziehungen finden nach dem Zufallsprinzip und unter notarieller Aufsicht statt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Eine Wahlmöglichkeit der Gewinner zwischen den beiden Terminen – 11. oder 12. Januar 2017 – ist ausgeschlossen. Das verbleibende Kontingent von 100 Tickets wird weltweit von Kooperationspartnern der Elbphilharmonie verlost.

Viel Glück!

Foto: Elbphilharmonie-Intendant Christoph Lieben-Seutter freut sich auf 1.000 Ticket-Gewinner (© Michael Zapf)

 

1×2 Tickets: Krzysztof Urbański

Am 20. März steht der charismatische Gastdirigent mit dem NDR Sinfonieorchester auf der Hamburger Bühne

Er ist Anfang 30, manche finden ihn durchaus gutaussehend und er kann auch noch dirigieren – so gut, dass er gemeinsam mit dem US-amerikanischen Star-Bariton Thomas Hampton und dem NDR Sinfonieorchester auf der Bühne steht. Gemeinsam widmen sie sich in der Laeiszhalle ausgewählten Werken aus Mahlers „Des Knaben Wunderhorn“, Strauss’ „Till Eulenspiegel” und Schostakowitschs „Sinfonie Nr.10.

Foto: Fred Jonny

SZENE HAMBURG verlost 1×2 Tickets für das Konzert am 20.3. in der Laeiszhalle. Schickt eine E-Mail mit eurem Vor- und Nachnamen und dem Betreff “Urbanski” bis zum 17.3. (16 Uhr) an online-verlosung@vkfmi.de