Kultur

Frank Bretschneider klub katarakt Credit Jann Wilken-klein

Musik ohne Grenzen: klub katarakt

Das internationale Festival für experimentelle Musik auf Kampnagel lädt auch 2022 seine Besucher:innen ein, neue Klänge zu entdecken Text: Rosa Krohn   Klub katarakt auf Kampnagel steht für experimentelle Musik, die sich nicht nur einem Nischenpublikum, sondern allen erschließen und öffnen soll – unabhängig von Alter, Herkunft und musikalischem Fachwissen. Zurückzuführen ist der Name des […]

Setfoto TSOMW Ildiko Enyedi und Gijs Naber_Copyright Hanna Csat-klein

Film in Hamburg – gedreht wird immer

In Hamburg wird gedreht – oft und gerne. Welche Ecken in der Stadt zu welcher Geschichte passen und wo es sich filmisch durch die Zeit reisen lässt, das weiß Alexandra Luetkens. Sie ist Film Commissionerin bei der MOIN Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und berät Filmemacher aus aller Welt Text: Hedda Bültmann    Hollywood zu Besuch auf […]

Haus PM Tonndorfer Hauptstraße 2019-klein

Das Studio, das Hamburg zur Filmstadt macht(e)

Die Gründung von Studio Hamburg, zunächst noch als Real-Film, gilt als Initialzündung für die Branche an der Elbe. In Tonndorf werden Klassiker der Film- und Fernsehgeschichte produziert. Längst geht es nicht mehr nur um Kino und TV. Geschäftsführer Johannes Züll setzt für die Zukunft auf eine Strategie, die alle Märkte bedient – auch Streaming-Plattformen Text: […]

SPENCER_11_©DCM-klein

Kristen Stewart als Lady Diana in „Spencer“

„Spencer“ ist ein fulminantes Psychogramm von Prinzessin Diana mit Kristen Stewart in der Hauptrolle – eine Kritik Text: Anna Grillet   Sandringham, Dezember 1991. Ein Militärkonvoi hält vor dem königlichen Landsitz, Soldaten im Marschritt schleppen Richtung Küchentrakt, was in den nächsten drei Tage der Queen und ihrer Familie an Köstlichkeiten aufgetischt wird. Christmas bei den […]

Tanzeinlage der Todesser zur Musik von Grammy-Gewinnerin Imogen Heap (Foto: Manuel Harlan)

Harry Potter: Magie im Mehr! Theater

Endlich hat sich der Vorhang für „Harry Potter und das verwunschene Kind“ gelüftet: ein ungewöhnliches Theatererlebnis – zwischen Familienkonflikt und anderen dunklen Welten Text: Hedda Bültmann    Wenn die Fußspuren des Vaters, in die man glaubt treten zu müssen, groß sind, kann es schwer sein, den eigenen Weg zu finden. Das geht nicht nur uns […]