„Weddersehn maakt Freid …?“ im Ohnsorg Theater

Mit plattdeutschem Charme lässt Regisseur Harald Weiler in „Weddersehn maakt Freid …?“ die skizzierten Figurentypen genüsslich aufeinanderprallen und zeigt, wie man seine Komfortzone verteidigt Text: Dagmar Ellen Fischer   Zwischen Anton und Mona sind die Aufgaben klar verteilt: Er verdient das Geld, sie gibt es aus. Während er sich eine Flasche Wein gönnt, für deren … „Weddersehn maakt Freid …?“ im Ohnsorg Theater weiterlesen