Saša Stanišić im Interview: “Heimat ist ein Fantasiekonstrukt”

In „Herkunft“ setzt sich der Wahlhamburger Saša Stanišić mit seinem jugoslawischen Geburtsort und seinen Erfahrungen als Geflüchteter auseinander. Der Roman begeistert mit Sprachwitz und berührt mit traurigen Tönen – und wurde dafür mit dem Deutschen Buchpreis 2019 ausgezeichnet. Text & Interview: Ulrich Thiele Foto: Katja Sämann    SZENE HAMBURG: Herr Stanišić, viele Ihrer Texte beginnen … Saša Stanišić im Interview: “Heimat ist ein Fantasiekonstrukt” weiterlesen