Sponsored

Auf geht’s zum Tag des offenen Weins am 8. September 2018

Fabrik_Tag-des-Weines-2018

Drei, zwei, eins: Tag des offenen Weins! Der Countdown läuft, die Weinhandlungen und Weinbars stehen bereits in den Startlöchern, denn es geht wieder los.

Am 8. September 2018 könnt ihr in Hamburg von 14 bis 18 Uhr auf Erkundungstour gehen. Deutschlands spannende Weinvielfalt erwartet euch bei acht teilnehmenden Weinhändlern in Eimsbüttel – Nutzt die Chance für nur 5 Euro pro Verkostungsort drei heimische Weine zu probieren!

Also nichts wie los, streicht euch den 8. September 2018 weinrot im Kalender an, sagt euren Freunden Bescheid und auf geht’s zum Weinspaziergang direkt vor eurer Haustüre!

Weingeniesserin_Tag-des-offenen-Weines

Rot oder Weiß: Am Tag des offenen Weins muss man sich nicht entscheiden

Weitere Infos zum Tag des offenen Weins erhaltet ihr unter: www.weinentdecker-werden.de

Tag des offenen Weins 2018 – Diese Vinothekas machen am 8. September 2018, ab 14 Uhr mit:

Vin Aqua Vin: Hellkamp 7, 20255 Hamburg; www.vinaquavin.de

ZUEHLKE WeinbarEppendorfer Weg 58, 20259 Hamburg; zuehlke-weinbar.de

WeinPort: Bogenstraße 11, 20144 Hamburg; www.wein-port.de

zwölf °C: Rutschbahn 15a, 20146 Hamburg; www.zwoelfgradc.de

Kurfürst von Dalberg Weinhaus am Grindel: Bismarckstr. 90, 20253 Hamburg; www.dalbergerhof.de

Mosel Wein: Gärtnerstr. 109 (Ring 2), 20253 Hamburg; www.moselwein-hamburg.de

Winhaus GröhlEppendorfer Weg 170, 20253 Hamburg/ Eppendorfer Weg 7, 20249 Hamburg; www.weinhaus-groehl.de