Tom Schilling

(11.5.) Musik, Tom Schilling & The Jazz Kids, Nochtspeicher, 20 Uhr

Eine Bühne ist nicht genug. Schauspieler, die singen, gibt es wie Sand am mehr – scheinbar reicht eine Bühne nicht, egal wie groß das Gesangstalent ist.

Immerhin: Manche gehen ehrlich mit ihrer, nun ja, Begabung um, etwa Tom Schilling, der sagt, er texte und komponiere schon seit vielen Jahren, natürlich, aber der auch zugibt: „Ich bin ein Anti-Sänger.“ Kriegen nicht viele heraus, einen solchen Satz.

Zusammen mit seiner Berliner Band The Jazz Kids macht Schilling dennoch melancholische Popmusik und hat kürzlich sein Debütalbum veröffentlich: „Vilnius“. Und das ist, Schauspielkollegen aufgepasst, gar nicht mal so schlecht. / EBH

Nochtspeicher
11.5.17, 20 Uhr

Auch interessant?