Naturschutzgebiet-Hoeltigbaum-c-Massimo-Tealdi

13.06. | Sonstiges | Kurzer Tag der Stadtnatur | Hamburg

Der traditionelle Lange Tag der Stadtnatur kann aufgrund der Corona-Krise nicht im gewohnten Umfang stattfinden. Aus dem langen Tag wird 2020 daher ein „Kurzer Tag der Stadtnatur“.

In rund 50 Veranstaltungen, die auf eine kleine Teilnehmerzahl begrenzt und unter strenger Kontrolle des Mindestabstands stattfinden werden, erleben Teilnehmer die Natur mit allen Sinnen – sei es in den Landschaften der Hamburger Freiflächen und Uferläufe oder in der Lebensvielfalt der unmittelbaren, großstädtischen Umgebung. Unter kenntnisreicher Anleitung richtet sich der Blick auf Naturerscheinungen des Lebensraums. Der Schwerpunkt 2020 widmet sich den City-Parks unter dem Motto „ParkNatur bewegt!“

Kurzer Tag der Stadtnatur
13.6.2020


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?