(19.10.) Sonstiges, Die NPD: verfassungsfeindlich, aber nicht verfassungswidrig?, Bucerius Law School, 19 Uhr

Die rechtsextreme NPD gehört nach wie vor zur Parteienlandschaft Deutschlands. Ein Verbot wurde von den Verfassungsrichtern aus Karlsruhe abgelehnt, obwohl die Partei verfassungsfeindliche Ziele verfolge. Wie das zusammenpasst, darüber diskutieren heute in der Bucerius Law School Experten aus Wissenschaft, Politik und Journalismus. Außerdem geht es auch um die Frage, wie die deutsche Gesellschaft sich mit Rechtsextremismus und Rassismus generell auseinandersetzt.

Auf dem Podium sitzen: Wolfgang Janisch (Süddeutsche Zeitung), Renate Künast (MdB, DIE GRÜNEN), Prof. Dr. Christian Waldhoff (Humboldt-Universität zu Berlin) sowie Prof. Dr. Doris König (Richterin des Bundesverfassungsgerichts, Bucerius Law School).

/ MT

Bucerius Law School
19.10.17, 20 Uhr