doppeldenk-100-1-jahre-bauhaus-affenfaust-galerie-1-1880x1409-2

21.06. | Kunst | Doppeldenk 100+1 Jahre Bauhaus | Affenfaust Galerie

Doppeldenk ist nicht nur der Neologismus, der dem 1947 entstandenen Roman „1984“ von George Orwell entstammt. Marcel Baer und Andreas Glauch benutzen diesen Begriff vielmehr als Topos für ihre Werke, die sich auf den ersten Blick mit ihren grell-bunten Neonfarben der Pop- und Subkultur bedienen. Ihre Ausstellung „100 + 1 Jahre Bauhaus“ läuft noch bis 8. August in der Affenfaust Galerie.

/ IR

Affenfaust Galerie
21.6.2020, 14 Uhr


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?