25.10. | Shopping | Verkaufsoffener Sonntag | Harburg

Die im April abgesagte Veranstaltung mit Sonntagsöffnung unter dem Thema „Inklusion und Integration“ wird nun am 25.10. 20 nachgeholt. Unter dem Motto „Gemeinsam stark in Harburg“ im Rahmen der Hamburg weiten Kampagne „Weil wir Hamburg sind“ wird in der Harburger Innenstadt unter Berücksichtigung der Corona-Auflagen ein Rahmenprogramm durchgeführt.

Zwischen 13 und 18 Uhr wird das Citymanagement in Kooperation mit den Centern, Einzelhändlern und den Trägern verschiedener Einrichtungen diesen Sonntag- Nachmittag zu einem „Integrations-Sonntag“ mit aktuellem Themenbezug gestalten. Folgende Aktionen sind geplant:

Ausstellung in den Harburg Arcaden

In den Arcaden werden Bilder präsentiert, die im August 2020 unter Corona-konformen Bedingungen entstanden sind: Das Kulturwohnzimmer hatte zum gemeinsamen Malen eingeladen, bei dem die Teilnehmer mit mindestens 1,5 m langen Pinseln Abstand zu den Mitmenschen und zum Bild hielten.

Soziale Aussteller im Phoenix Center

Im Lichthof des Phoenix Center informiert die Organisation „Leben mit Behinderung“ über ihre Tätigkeiten. Die Organisation bietet Menschen mit schweren Behinderungen die Chance, arbeiten zu gehen. Außer Haus, gemeinsam mit Anderen und mit viel Unterstützung. An Infoständen präsentieren sich soziale Vereine und Institutionen.

Ausstellung im Marktkauf Center

Im Marktkauf Center wird die Ausstellung „Hamburg International – Erfolgsgeschichten Hamburger Unternehmer“ präsentiert. Die Ausstellung zeigt Portraits Hamburger Unternehmerinnen und Unternehmer aus insgesamt 16 verschiedenen Ländern, die in Hamburg erfolgreich Unternehmen gegründet haben.

Lesung bei Karstadt 

Die Märchentante liest bunte Herbstkurzgeschichten (vor begrenzten Zuschauern). Alles unter Berücksichtigung des vorgeschriebenen Abstands. Die Stelzenläufer machen das Szenenbild bunt und fröhlich! Auf dem Herbert-Wehner-Platz wird die Firma A+R Fun-Jump die Kids mit dem Bungee-Jumping begeistern.

Streetfood und Schausteller in der City

Viele kulinarische Angebote sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Am Lüneburger Tor steht der Mutzenmandelwagen, nebenan gibt’s feine Crepes. Einen Schwenkgrill mit Wurst & Co. findet man an der Ecke Bremer Straße. Auf dem Rathausplatz stehen Schmalzkuchen, Mandeln, Crepes und Slush, ein Grill sowie würzige Champignons und Holländische Pommes frites zur Auswahl.

Verkaufsoffener Sonntag in Harburg
25.10.2020, 13-18 Uhr 


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?