03.06. | Anzeige | Eröffnung blurred edges Festival | Künstlerhaus Faktor

Zur Eröffnung des blurred edges Festival gibt es die experimentelle Performance „DARK WEB“ im Künstlerhaus Faktor.
blurred edges-klein

Mehr als zwei Wochen lang Konzerte, Performances, Musiktheater, Lectures, Multimedia Performances und Klanginstallationen, dass ist das blurred edges Festival mit 55 Veranstaltungen in 17 Tagen an 32 Orten in Hamburg. Das Festival ist ein Kaleidoskop aus Komposition, freier und Konzept-Improvisation, Klanginstallationen und Performances, monomedial oder multimedial, solo oder in größeren Ensembles. Hier kommt die Vielfalt der freien Musikszene Hamburgs zusammen.
Zur Eröffnung gibt es die experimentelle Performance „DARK WEB“ von Frauke Aulbert und Michiko Saiki im Künstlerhaus Faktor direkt an der Sternbrücke. Tickets gibt es für 11 Euro (ermäßigt 9 Euro), los geht‘s um 20 Uhr.

/FW

blurred edges Festival
3. bis 19. Juni;
Eröffnung im Künstlerhaus Faktor
3. Juni, 20 Uhr

Details
03. Juni 2022
21:55
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf