Ausstellung: Gästezimmer, Galerie Speckstraße, 16 Uhr

Wer ist willkommen? In der Galerie Speckstraße zeigt der Kunstverein Art van Demon Arbeiten zu den Themen Migration, Flucht, Fremdenfeindlichkeit und Gastfreundschaft. Bei der Gruppenausstellung Gästezimmer nutzen die Künstler unterschiedliche Medien wie Audio, Video, Animation sowie Malerei und stellen die Frage, wie es ist, sich fremd oder zu Hause zu fühlen. Am 4. April findet um 16 Uhr eine Führung statt – Anmeldung nicht erforderlich.

Galerie Speckstraße
Speckstrasse 83-85 (Neustadt)
4.4., 16 Uhr