6.1. | Kunst | DRIFT: Moments of Connection | MK&G

Anlässlich des 5. Geburtstags der Elbphilharmonie feiert das international gefragte Künstlerduo „DRIFT“ im Museum für Kunst und Gewerbe seine bisher größte Inszenierung in Deutschland. Vom 7. Januar bis 8. Mai 2022  gibt es auf einem 350 Quadratmeter großem Erlebnisraum drei spekatakuläre, kinetischen Skulpturen zu bestaunen. In einer Gesprächsrunde werden der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda, Direktorin Tulga Beyerle sowie Lonneke Gordijn und Ralph Nauta von „DRIFT“ über das Projekt und dessen Idee sprechen. Im Anschluss gibt es Einblicke in die Ausstellung.

Den Livestream zur Eröffnung gibt es hier:

/ HL

Museum für Kunst und Gewerbe

6. Januar 2022, 19:00Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.