Female_Pleasure-c-X-VERLEIH

(10.11.) Film, „#Female Pleasure“, Abaton, 20 Uhr

Regisseurin Barbara Miller zeigt uns fünf starke, kluge Frauen aus fünf Weltregionen – und zeigt auf, wie jede von ihnen gegen die Mechanismen ankämpft, die das Leben von Frauen weltweit immer noch bestimmen, unabhängig vom gesellschaftlichen, kulturellen oder religiösen Hintergrund. „#Female Pleasure“ ist ein starkes Plädoyer für das Recht auf Selbstbestimmung, sexuell wie sozial. Preisgekrönt in Locarno.

/ MAS / Foto: X VERLEIH

Abaton
10.11.18, 20 Uhr – mit Regisseurin Barbara Miller


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.