gods-entertainment-kampnagel-app-c-sinje-hasheider

30.05. | Kunst | God’s Entertainment | Kampnagel

Das Performance-Kollektiv God´s Entertainment aus Wien zeigt, wie Nachhaltigkeit (im Sinne des Recylings der eigenen künstlerischen Werke), moderne digitale Techniken und der Unterhaltungsfaktor ineinander greifen können. Die Künstler haben die fiktionale Reise-Performance „EUROPE TO GO“ erstellt. Besucher werden mit der [K] to go-App so zum Beispiel nach Rom, Paris, Ouagadougou, Venedig, Amsterdam entführt.

Für das EUROPACAMP der ZEIT-Stiftung wurde die ursprünglich 2020 entstandene und auf Kampnagel analog gezeigte Arbeit App-tauglich überarbeitet und neu produziert. Auf elf Stationen verteilt, bietet die Perfomance jetzt eine Tour durch ein fiktionales Europa – auf dem Kampnagel-Gelände.

Kampnagel
30.5.2021, 14 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.