17.08. | R&B & HipHop auf Kampnagel – Das Doppelkonzert mit Ace Tee & Gaddafi Gals bestehend aus Nalan, walter p99 & Ebow!

Infos zum Event:

DE: Musikalisches Gipfeltreffen mit zwei Acts, die R&B und HipHop aus Deutschland auf die internationale Landkarte setzen.

Sie hätte alle Gründe gehabt, abzuheben. Denn als die Hamburger Musikerin Ace Tee 2017 ihren Debut-Song »Bist du down?« droppte, katapultierte der sie in weltweite Playlists, in die Vogue und – mit einer eigenen Fashion-Linie – in H&M-Läden. Doch statt sich auf Vergleichen mit TLC und ähnlichen Größen auszuruhen, veröffentlichte sie Features für CRO oder Kalim, weitere Kollabos mit Kwam.E und EPs, die nicht nur »grown ass woman shit« waren, wie Ace Tee sagt, sondern Hamburg auf die internationale Musik-Weltkarte setzte. Vergangenen Herbst erschien die EP »ACEx2000« mit Features u.a. von UK Rap-Star Backroad Gee und zuletzt der Killer-Track »Black&Blue«, der die pushende Laid-Back-Atmosphäre ihres ersten Hits noch steigert. Nur live hat sich Ace Tee, die einst über den Tanz zur Musik fand, in Hamburg rar gemacht. Das ändern wir jetzt – in einem Doppelkonzert mit den Gaddafi Gals: Das obskure R&B / HipHop Trio besteht aus der Sängerin Nalan, Produzent walter p99 arkestra und Ebow, eine der profiliertesten Stimmen im deutschen HipHop, die erst vor Kurzem solo den Club auf Kampnagel ausverkaufte, und im vergangenen Jahr mit Ace Tee und, ja, Herbert Mensch Grönemeyer einen Song veröffentlichte. Mit »Romeo Must Die« erschien im vergangenen Jahr das zweite Album der Gaddafi Gals, das DER SPIEGEL »sogleich im Endlos-Loop laufen lassen« wollte. Ein Musik-Gipfeltreffen im Club auf dem Sommerfestival!

Barrierefreiheit: rollstuhlgerecht, sound- oder textstark
___________________________

EN: Musical climax with two acts that set R&B and HipHop from Germany on the international map.

When Hamburg-based musician Ace Tee dropped her debut song “Bist du down?” in 2017, it propelled her into worldwide playlists, the Vogue and – with her own fashion line – into H&M stores. But instead of slacking on comparisons to TLC (also by the US press), she released features for CRO or Kalim, more collabs with Kwam.E as well as EPs that weren’t just “grown ass woman shit,” as Ace Tee says, but put Hamburg on the international music map. Last fall saw the release of her EP “ACEx2000” with features from UK rap star Backroad Gee, among others, and most recently Ace Tee released the killer track “Black&Blue”, which enhances the pushing laid-back atmosphere of her first hit. Only live the musician, who once found her way to music through dance, has made herself scarce in Hamburg. We’re changing that now – in a double concert with Gaddafi Gals: the obscure R&B/hip-hop trio consists of singer Nalan, producer walter p99 arkestra and Ebow, one of the most distinguished voices in German hip-hop, who only recently sold out the club at Kampnagel with her solo show, and last year released a song with Ace Tee and German pop grandseigneur Herbert Grönemeyer. Last year the Gaddafi Gals released their second album “Romeo Must Die”, which DER SPIEGEL “immediately wanted to play in an endless loop”. A music summit in the club at Summer Festival!

Accessibility: wheelchair accessible, sound- or text-strong

Alle Angaben ohne Gewähr. Diese Informationen wurden übernommen und werden nicht automatisch aktualisiert. Über den Link „Mehr dazu“ kannst du herausfinden, ob sich etwas zu dem Ereignis geändert hat.
Details
17. August 2023
22:00
Jetzt hinfahren mit hvv switch!
24 Euro
Abonniere unseren Newsletter!

Erhalte jeden Tag die besten Empfehlungen für deine Freizeit in Hamburg.

Unsere Datenschutzbestimmungen findest du hier.

#wasistlosinhamburg
für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf