King-Kong-Kicks-Uebel-und-Gefaehrlich

(5.1.) Nachtleben, King Kong Kicks, Uebel & Gefährlich, 24 Uhr

Tanzen, Trinken, Knutschen. Das Motto der Affen-affinen Indie-Pop Reihe King Kong Kicks passt immer. Wer also fünf Tage nach der Silvestersause schon wieder laufen kann, sollte den Weg Richtung Bunker einschlagen. Hier heißt es auch im Jahr 2019: „Neue Lieblingslieder, alte Bekannte. Wärmende Umarmungen, heißes Blut. Indie-Pop & Abseitiges. Hits & Hidden Treasures.“

/ OMA

Uebel & Gefährlich
5.1.19, 24 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.