Public Viewing auf dem Lattenplatz beim Knust Foto: Knust

16.06. | Musik | Soli-Konzert: Yeah! Yeah! Yeah! Studios | Knust

Am 31. Mai 2021 wurden die Yeah! Yeah! Yeah! Studios durch eine Explosion in einem Haus in Hamburg-Barmbek zerstört. Der Gebäudeteil, indem die Studios beheimatet sind, steht zwar noch, jedoch ist es unklar, ob das Equipment aufgrund von Feuer und dem Einsatz von Löschwasser noch funktionsfähig ist oder gar aus dem Gebäude geholt werden kann.

Das Knust veranstaltet zugunsten der Studios am 16. Juni 2021 ein Soli-Konzert auf dem Lattenplatz. Tickets gibts im Vorverkauf für 22 Euro. An der Abendkasse kosten die Karten dann 20 Euro, das Geld geht komplett an die Yeah! Yeah! Yeah! Studios. Für Konzertbesucher:innen ist ein tagesaktueller negativer Schnelltest, der Nachweis einer vollständigen Impfung (wenn diese 14 Tage zurückliegt) oder ein Genesungsnachweis (wenn die Erkrankung  mindestens 28 Tage zurückliegt) nötig.

/ FW

Lattenplatz am Knust
16.06.2021, 18:00 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.