georges-braque-bucerius-kunst-forum

26.10. | Kunst | Georges Braque: Tanz der Formen | Bucerius Kunst Forum

Zusammen mit Picasso begründete er den Kubismus und war ein Star seiner Zeit. Dann geriet er in Vergessenheit. Im Bucerius Kunst Forum kann man die Malerei von Georges Braque jetzt wiederentdecken: In der Retrospektive „Tanz der Formen“ werden zentrale Werke des Künstlers zu sehen sein. Die chronologisch aufgebaute Ausstellung teilt Braques Werk in Frühwerk, die Entwicklung des Kubismus und seine letzten abstrakten Serien der Nachkriegszeit auf. Eine Einführung in die Ausstellung im bestuhlten Auditorium gibt es am 26.10. um 13:30 Uhr unter Einhaltung des Mindestabstandes.

/ IR 

Bucerius Kunst Forum
26.10.2020, 13.00 Uhr


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.


Lust auf mehr Geschichten aus Hamburg?