PeterBence-c-MaximilianRöder-klein

26.09. | Musik | Peter Bence | Laeiszhalle

Kantig, perkussiv und expressiv, das ist das Spiel von Peter Bence. Der Ungar war laut dem Guinness-Buch der Rekorde von 2012 bis 2017 der schnellste Pianist der Welt, jetzt kommt er am 26. September um 20 Uhr nach Hamburg in die Laeiszhalle. Mit seinem Spiel definiert Bence nicht nur die Möglichkeiten des Klaviers neu, er ignoriert auch jede Genregrenze.

 

Peter Bence
26. September, 20 Uhr, Laeiszhalle
Tickets ab 50 Euro


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.