selig-c-SvenSindt-klein

11.08. | Musik | Selig | Fabrik

Interpretiert Sänger Jan Plewka sonst Werke von Rio Reiser und anderen deutschen Popgrößen neu, kommt er am 11. August mit seiner Band Selig in die Fabrik. Das eigentlich für März 2020 geplante Konzert wurde mehrfach verlegt und jetzt gibt es zwei Abende besten deutschen Pop in Altona. Immer noch frisch und mit im Gepäck haben sie dabei ihr Album „Myriaden“, das erst 2021 erschienen ist. Einlass ist um 19 Uhr, los geht’s eine Stunde später. Tickets gibt’s im Vorverkauf für 38,25 Euro, an der Abendkasse 40 Euro.

 

Fabrik
12. August 2022, 21 bis 22 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.