SISTAHH-hamburg-c-Annemone-Taake

01.08. | Musik | SISTAHH | Musikpavillon Planten un Blomen

Zusammen zu singen ist Seelenbalsam – nicht bloß für diejenigen, die singen. Mehrstimmiger Gesang füllt seit jeher Herzen und Konzerthallen, weil der Wohlklang alle Beteiligten ziemlich zügig glücklich machen kann. Nächste Gelegenheit, das zu erleben: das Konzert von SISTAHH, dem 25-Sängerinnen-Kollektiv aus Hamburg.

Unter der Leitung von Gründerin Anne Niemann, welche SISTAHH am Klavier begleitet, interpretiert der Chor im Rahmen des Kultursommers Pop-Balladen ebenso wie Up-Tempo-Nummern im Musikpavillon Planten und Blomen.

/ EBH

Musikpavillon Planten un Blomen
1. August 2021, 20 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.