beyonce-party-hamburg

13.9. | Nachtleben | Liberté, Egalité, Beyoncé | Uebel & Gefährlich

Beyoncé, Adele, Lizzo, Riri, Nicki, Jorja Smith, Nina Simone, Mary J. Blige, Aretha Franklin, Janet Jackson, Khelani, Whitney Houston, Aaliyah, Diana Ross, Alicia Keys, Lorde, Chaka Khan, Ciara, Lauryn Hill, Kali Uchis, Amy Winehouse, Madonna, Missy, Cardi B. …. die Liste ist lang. Im Bunker an der Feldstraße heißt es heute wieder lautstark: Who run the world? – Girls! Es wird zu bester Musik ordentlich getanzt!

/ IR

Uebel & Gefährlich
13.9.19, 24 Uhr


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.