Nao

(14.3.) Musik, NAO, Mojo Club, 20 Uhr

Studiert und durchgestartet Studierte Musiker gibt es wie Sand am Meer. Ihr Können wird geschätzt, nur werden sie häufig ausschließlich als Studio-Instrumentalisten, Live-Begleitungen oder Backing-Chöre eingesetzt. Große Solokarrieren sind ihnen meist vergönnt. Der Londonerin NAO hingegen, die einen Abschluss im Fach Vocal-Jazz an der Guildhall School Of Music & Drama hat, gelang der Sprung auf die großen Bühnen. Die Gründe: Stimmlich schwingt sie sich in alle denkbaren Höhen und Tiefen, und ihre Vermengung von Nu-Soul, Funk und R ’n’ B macht auch einiges her.

/ EBH

Mojo Club
14.3.19, 20 Uhr


Für mehr Stories aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.