blvth-reeperbahn-festival-c-roberto-brundo

14.-17.06. | Musik | Reeperbahn Festival International: New York | Knust

Seinen Anfang nahm das Reeperbahn Festival International in New York – und auch im nunmehr sechsten Jahr wird in Kooperation mit der American Association of Independent Music und deren A2IM Indie Week ein umfangreiches Angebot an Networking-Events, Panels, Keynotes, digitalen Company Visits bei lokalen Musikunternehmen in New York sowie einem hybriden Showcase-Erlebnis mit Bands und Solo-Künstlern/innen aus Europa und den USA geboten.

Am 14. Juni um 20 Uhr gibt es einen Livestream via Facebook aus dem Hamburger Knust. Vor Ort performen BLVTH und Albertine Sarges und aus New York wird Margaret Glaspy zugeschaltet.

/ FW

Knust
14.06.2021, 20:00 Uhr


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.