genuss-touren-st-georg(c)Urban-Guru

08.08. | Stadtleben | Genuss-Touren Hamburg | St. Georg

Was ist St. Georg? Eine Antwort würde ganze Bücher füllen können. Kein Stadtteil Hamburgs bietet auf kleinstem Raum so viele Kontraste und eigene Welten wie St. Georg. Angefangen an der Außenalster, der blauen Mitte Hamburgs, geht es kreuz und quer vorbei an historischen Grand Hotels über die berühmte Lange Reihe, den quirligen Hansaplatz bis hin zum ewig pulsierenden Steindamm.

Theaterkultur, große Reedereigeschichte, berühmte Namen vergangener Epochen bereichern die bunte Restaurant- und Ladenszene des Stadtteils. Zwischen einstigem Milieu, kreativer Szene, Menschen aus aller Welt, dem Hansa Varieté Theater und dem Deutschen Schauspielhaus, lässt sich St. Georg mit einer Genuss-Tour ebenso vielfältig genießen. Ab dem 15. August gibt es auch Montags Touren!

/ FW

Genuss-Touren Hamburg
Drei Stunden, maximal 16 Personen, vier bis fünf Kostproben bei verschiedenen Restaurants, Bistros und kleinen Läden, etwa drei Kilometer zu Fuß. Die Tour findet ganzjährig und bei jedem Wetter statt, auch für Vegetarier geeignet


#wasistlosinhamburg? Für mehr Stories und Tipps aus Hamburg folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.