Top-10-Doener-Kebab-c-HFR

Top 10 – Den leckersten Döner gibt’s in diesen Läden

Als schnelles Mittagessen, zum Abendbrot oder als Grundlage für den Party-Abend: Döner geht einfach immer. Wir verraten euch, wo es uns am besten schmeckt

Foto (o.): HFR

Sortierung alphabetisch und nicht nach Platzierung – zuletzt aktualisiert 6/2019

 

1) Ach der Deniz – Auch fleischlos überzeugend

Wo Deniz dran steht, ist auch Deniz drin: Der Besitzer ist hier nämlich nicht nur Namensgeber, sondern steht auch selbst oft am Tresen und zaubert fantastischen Döner – egal ob mit Fleisch oder vegan. Gerade die fleischlose Variante können wir wärmstens empfehlen. Denn seien wir ehrlich: Gute vegane Döner sind nicht so leicht zu finden!

Ach der Deniz: Wandsbeker Chaussee 156 (Eilbek)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Susanne (@dillavegan) am


2) Batman – Ein Gedicht

Es tut uns leid, aber in diesem Imbiss steht nicht Bruce Wayne am Tresen. Bei dem Namen handelt es sich um eine Hommage an die Stadt Batman im Südosten der Türkei. Der sehr gute Dürum half uns aber, unsere Enttäuschung zu überwinden: Vom Fladenbrot bis zum Salat ist nämlich alles hausgemacht und fein aufeinander abgestimmt.

Batman: Steindamm 58 (St. Georg)


3) Big Food – Für den großen Hunger

Nichts für den kleinen Hunger: Bei Big Food ist der Name wirklich Programm. Für solide Preise gibt es hier sehr ordentliche Portionen des – so sagt man – besten Döners in Hamburg. Fans des Ladens sind sich einig, dass es keinen zweiten gibt, der das Fleisch so saftig und gleichzeitig knusprig wie hier zubereitet. Wir konnten nicht genug davon bekommen!

Big Food: Schulterblatt 13 (Sternschanze)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von docannkatrin (@docannkatrin) am


4) Döner Queen – Auch für Vegetarier

Wahrhaft königlichen Döner gibt es bei Döner Queen in Winterhude: Aus drei Fleischsorten, verschiedenen Gemüsen und Salaten, vier Soßen und zwei Brotsorten kann sich dort jeder seine Lieblingsvariante zusammenstellen. Richtig gut: Alle Gerichte gibt es auch für Vegetarier!

Döner Queen: Jarrestraße 57 (Winterhude)


5) Döner-Treff – Harburgs Liebling

Funktioniert überall auf der Welt: Einfach nachsehen, wo die Massen hinströmen. Wenn es um Döner geht, ist das in Harburg der Mehmet Kaya Döner-Treff. Hier ist es nämlich immer voll. Zu Essen gibt es sowohl Spezialitäten wie Börek und Lahmacun, als auch Döner in drei Größenordnungen zu sehr ordentlichen Preisen.

Döner-Treff: Am Centrumshaus 5 (Harburg)


6) Dubara – Lange bewährt

Das Dubara gibt es mittlerweile seit 17 Jahren und seinen guten Ruf haben sich die Besitzer hart erarbeitet. Hier gibt es nicht nur guten Döner, sondern auch ein sagenhaft nettes Team und ein schönes Ambiente zum Verweilen. Besonders gut hat uns in unserem Döner übrigens die Dubara-Sauce geschmeckt: fruchtig und ein bisschen scharf!

Dubara: Jarrestraße 42 (Winterhude)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nico Lumma (@rednix) am


7) Fresh Gemüse Kebab – Saftig ohne Ende

Keine Sorge, auch Fleischesser kommen hier auf ihre Kosten! Trotz des Namens steht hier nämlich der klassische Döner mit saftigem Fleisch auf der Speisekarte. Einige behaupten sogar, es sei der beste Döner der Hansestadt. Falls euch das schwerfällt, zu glauben, gibt es nur eine Lösung: vorbeigehen und ausprobieren!

Fresh Gemüse Kebab: Wandsbeker Chaussee 325 (Wandsbek)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Fresh Gemüse Kebab (@freshgemusekebab) am


8) Mr. Kebab – Perfekt vorm Feiern

Wer Mr. Kebab nicht kennt, sollte schleunigst nach Feierabend einen Abstecher dorthin machen! Sowohl drinnen als auch draußen sitzt es sich sehr gemütlich. Auf der Speisekarte hat man die Qual der Wahl, denn nicht nur der Döner mit schön knackig eingelegtem Gemüse ist sehr gut. Der Service ist zudem superfreundlich.

Mr. Kebab: Beim Grünen Jäger 1 (St. Pauli)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von mitra (@mitra_ket) am


9) Sel Kebap’s – Saucen zum Dahinschmelzen

Bei Döner merkt man schnell den Unterschied zwischen einem Sattmacher- und einem Genussessen. Während das erste einfach nur den Magen füllt, macht das zweite glücklich. Bei Sel Kebap’s gibt es definitiv nur Gerichte aus der zweiten Kategorie. Das liegt vor allem an dem hochwertigen Kalb- oder Hähnchenfleisch und den hausgemachten Saucen.

Sel Kebap’s: Schanzenstraße 115 (Sternschanze)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von R.B. (@romukiss) am


10) Tadim Urfa – Alles frisch

Sich im Reiherstiegviertel als bester Döner zu behaupten, ist nicht leicht. Rund um das Tadim Urfa wimmelt es nämlich förmlich vor Konkurrenz. Das Geheimnis des kleinen Ladens ist tatsächlich ganz schlicht: hochwertige Zutaten, frisch gebackenes Brot und eine besondere Sauce, die sich manche Kunden sogar ohne Döner mitnehmen: die mit Avocado.

Tadim Urfa: Veringstraße 40 (Wilhelmsburg)


Diese Topliste stammt aus unserem Gastro Guide: SZENE HAMBURG ESSEN+TRINKEN ist seit April 2019 für 9,90 Euro im Handel und zeitlos im Online-Shop erhältlich! Ab dem 3.4.2019 im Handel: Der neue SZENE Hamburg Gastroguide


Auf den Geschmack  gekommen? Für mehr Stories aus Hamburgs #foodszene folge uns auf Facebook und Instagram.


Appetit auf mehr?

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.