Hamburger des Monats – Der Hundertjährige Wilhelm Simonsohn

Es war ein aufregender Sommer für Wilhelm Simonsohn. Er bekam für seinen Einsatz als Zeitzeuge an Schulen das Bundesverdienstkreuz, nahm an einer Fridays-for-Future-Demo teil und wurde am 9. September 100 Jahre alt. Ein Gespräch über die Geschwister Scholl, die Sahara und einen Brief an Angela Merkel Interview: Matthias Greulich Foto: Jakob Börner   SZENE HAMBURG: Herr Simonsohn, … Hamburger des Monats – Der Hundertjährige Wilhelm Simonsohn weiterlesen