Literaturkritik: Spitzweg von Eckhart Nickel

Worte wie gemalt, so könnte man den Roman „Spitzweg“ von Eckhart Nickel umschreiben. Im Mittelpunkt steht dabei nur vordergründig das Werk von Carl Spitzweg  Text: Daniel Schieferdecker Carl Spitzweg war ein bekannter Münchener Maler der Spätromantik und des Biedermeiers, der vor allem kleinformatige Gemälde geschaffen hat. Vordergründig dokumentierte er Menschen in ihrem bürgerlichen Leben, doch … Literaturkritik: Spitzweg von Eckhart Nickel weiterlesen