(12.9.) Nachtleben, Song Slam, Grüner Jäger, 20:30 Uhr

Jeden zweiten Dienstag im Monat geben sich Musikbegeisterte beim Song Slam die Klinke in die Hand. Mit Gitarre oder EPiano spielen und singen sie eigens geschriebene Songs. Ob verrauchter Rock’n’Roll, poetische Lieder oder engelsgleicher Soul ist dabei ganz egal.

Was zählt, ist das Urteil der Jury, die durch Zufall aus dem Publikum gewählt wird und alles von null bis zehn Punkten bewerten darf.

Ob da wohl der nächste Jack Johnson oder eine neue Laura Marling dabei ist?

/ MT / Foto: Jan Brandes

Grüner Jäger
12.9.17, 20:30 Uhr

Musiker können sich unter hamburg@kampf-der-kuenste.de anmelden.